Der Wettergott meinte es gut mit uns, sodass wir sogar im Freien unsere Brote formen konnten. Mit Feuereifer waren alle bei der Arbeit und fertigten wahre Kunstwerke aus dem Teig. Mit großer Begeisterung ging´s dann in den Stall, wo es manchen Kindern sogar gelang, eine Kuh zu melken. Natürlich wurde diese frische Milch gemeinsam mit den selbstgebackenem Brot gleich verkostet. Ein unvergleichlicher Geschmack! Dieser Nachmittag hat uns allen riesigen Spaß gemacht!