Bereits zum 7. Mal wurde heuer das Adventdorf am Haager Hauptplatz aufgebaut.
In diesem Dorf mit seinen schmucken Häusern wird in der Vorweihnachtszeit täglich um 17 Uhr (am 24. Dez. nach der Kindermette) im Rahmen einer kleinen Feierstunde ein Fenster geöffnet.

Die Fenster wurden von Haager Unternehmen und Vereinen für Kinder gestaltet. Kindergartenkinder, Schulklassen, Schüler der Musikschule, Ministranten und Sängergruppen lassen diese Feierstunde zu einem besinnlichen Erlebnis werden.

Ziel des Projektträgers, des Vereins „Wir Haager“ ist es, dass das Adventdorf ein gern besuchtes Ziel während der Weihnachtszeit wird und das Öffnen des Fensters im Rahmen einer vorweihnachtlichen Feier die Menschen einander näher bringt.