30.Juli. Im Rahmen des Haager Ferienprogramms verbrachten 22 Kinder einen Tag bei der Stadtfeuerwehr Haag.

Am Vormittag konnten sie die Räume des Feuerwehrhauses und das Museum erforschen und bekamen Fahrzeuge und Geräte erklärt. Gestärkt durch ein gemeinsames Mittagessen ging es dann hinaus ins Freie, wo die Kinder im Stationsbetrieb Feuer löschten, mit Bergegeräten arbeiteten und das Abseilen ausprobierten.

Bei einer Schauvorführung wurde ein Auto in Brand gesetzt und von der technischen Einsatztruppe fachgerecht gelöscht. Zum Abschluss erhielt jedes Kind von Kommandant Lehrbaum eine Erinnerungsurkunde. Er bedankte sich bei den Kindern und Eltern für ihr Interesse und bei seinem Feuerwehrteam für die Durchführung des „Cool-Kids“-Ferientages.

Bist du zwischen 10 und 15 Jahre alt und hast du Interesse, zur Jugendfeuerwehr zu gehen, melde dich bei 07434/43894 oder komm einfach dienstags um 17 Uhr ins Feuerwehrhaus “schnuppern“ (ab September).